ZüriCarneval - was läuft, was ist heiss?

Die  letzten News und Termine zu ZüriCarneval und zur Zürcher Fasnacht sind jeweils hier zu finden.


Haben wir etwas verpasst, übersehen, vergessen? Neuigkeiten, die eigentlich hier hin gehören, aber nicht hier stehen bitte melden an
spass@zuerichcarneval.ch. Prämien gibt es für Meldungen keine, dafür aber ein herzliches Dankeschön!
 

Historische Sensation: Die älteste ZüriGugge ist 124 Jahre alt

Mindesten legt das ein Stich aus dem Jahr 1891 nahe. Darauf ist bei der Fasnachtsfeier auf dem gefrorenen Zürichsee ein Vorläufer der Guggenmusik zu sehen. Pikanterweise liegt dieses Datum um einige Jahre vor dem Auftauchen der ersten Guggenmusiken in Basel. Überzeugt Euch selbst.


Eine besondere Sache braucht die Unterstützung von besonderen Menschen:
Wir brauchen auch für den ZüriCarneval 2015
Eure Hilfe!


Auch Spass lebt nicht von Brot alleine - und die Zürcher Fasnacht leider auch nicht. Es gibt verschiedene originelle Wege, uns zu unterstützen. Entweder, man arbeitet aktiv mit (eMail genügt) wird
SponsorIn, bestellt und kauft  die super schöne ZüriCarneval Plakette, oder man unterstützt die gute Sache mit einer Einzahlung auf unser Konto.

Die Kontoverbindungen für Unterstützungsbeiträge und sonstige Einzahlungen finden sich hier.

Alle finanziellen Beiträge kommen 1:1 ZüriCarneval und der Zürcher Fasnacht zugute. Die Verwendung der uns zur Verfügung gestellten Geldmittel wird von unabhängiger Stelle laufend überwacht.  Herzlichen Dank für die Unterstützung!
 


PlakettenverkäuferInnen gesucht

Kein lukratives Geschäft, aber ein willkommener Nebenverdienst. ZüriCarneval finanziert sich hauptsächlich aus dem Verkauf der schönen ZüriCarneval Plakette. Wer Interesse hat, sich am ZüriCarneval als VerkäuferIn zu betätigen, meldet sich bitte hier. Herzlichen Dank für den Einsatz.

 


ZüriCarneval unterstützt die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe:
Damit die Träume schwerkranker Kinder wahr werden

Es gibt unzählige Kinder, die schwer- oder langzeiterkrankt sind. Die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe leistet auf unkonventionelle Weise einen Beitrag zu ihrer Genesung oder zur Verbesserung der Lebensqualität, indem sie diesen Kindern und Jugendlichen einen innigen Herzenswunsch erfüllt. 

Als Fasnächtler möchten wir im Moment unserer grössten "Party" des Jahres nicht abseits stehen und mit helfen, einen aktiven Beitrag zu leisten und diesen Kindern durch die Erfüllung eines grossen Wunsches Freude zu bereiten.
Pro verkaufte Plakette überweisen wir Fr. 1.-- an die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe. Macht mit und leistet einen tatkräftigen Beitrag dazu, schwerkranke Kinder glücklich zu machen. Und so geht das.
 

Mehr Informationen unter:  www.sternschnuppe.ch